5. Gustav Mahler Festival

Termin

Termin Donnerstag, 08.07.2021
- 23:59

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet an mehreren Veranstaltungsorten statt.

1893 kamen Gustav Mahler und seine Geschwister auf Urlaub nach Steinbach am Attersee. Er und seine Zeitgenossen aus dem Wiener Politik-, Kultur- und Gesellschaftsleben verbrachten in immer größerer Zahl ihre Sommerzeit in der prachtvollen Natur vom Salzkammergut. Mahler, Brahms und Klimt waren nur einige der illustren Gäste, die sich Ruhe und Inspiration aus der Gegend nahmen. Der Kaiser residierte im naheliegenden Bad Ischl, der Musiker Ignaz Brüll unterhielt seine Gäste in einer Villa in Unterach, die Politiker Viktor Adler und Engelbert Pernerstorfer verbrachten den Sommer in Nußdorf.

Das Gustav Mahler Festival Steinbach 2021 wird diese Mode des Naturtourismus um die Jahrhundertwende mit Konzerten, Exkursionen, Präsentationen und Ausstellungen feiern.

So werden die Kunst und die Gesellschaft dieser Zeit in einer prachtvollen Umgebung erlebbar gemacht.

PROGRAMM 2021: Gustav auf Sommerfrische

Donnerstag, 8. Juli 2021

FESTLICHE ERÖFFNUNG

17:00 Uhr - Mahler Komponierhäuschen, Seefeld

Empfang mit Aperitif und Eröffnung des 5. Gustav Mahler Festivals und der Sonderausstellung 2021 mit Ehrengästen aus Politik und Kultur. 
Eintritt frei.


GUSTAV AUF SOMMERFRISCHE - IN LIED UND WORT

19:00 Uhr - Gasthof Föttinger, Seefeld

Lieder von Mahler sowie Lesungen aus Briefen und Berichten über den Komponisten

  • Agnes Palmisano, Gesang
  • Paul Gulda, Klavier
  • Dr. Marie-Theres Arnbom, Lesung

Tickets: Kat. 1: VVK € 45 | AK €  49 Kat. 2: VVK € 35 | AK € 39
 
Freitag, 9. Juli 2021
SCHIFFFAHRT: UFERSCHAU: KÜNSTLER, VILLEN UND ANEKDOTEN AM SÜDUFER DES ATTERSEES
10:00 Uhr Schiffsanlegestelle Steinbach am Attersee
Wissenswertes sowie Anekdoten zu den prächtigen und architektonisch interessanten Villen und deren Bewohner um die Jahrhundertwende.
Tickets: 22 € pro Person (begrenzte Teilnehmerzahl)
 
LIEDERABEND „AUF REISEN“
19:00 Uhr - Gustav Mahler Saal, Seefeld
mit Werken von Franz Schubert, Ernst Krenek, Johannes Brahms und Gustav Mahler

  • John Chest, Bariton
  • Deirdre Brenner, Klavier

Tickets: Kat. 1: VVK € 45 | AK € 49 Kat. 2: VVK € 35 | AK € 39
 
 
EXKURSION“WAS MIR DIE NACHT ERZÄHLT” MAHLER WANDERT IM STERNENPARK ATTERSEE-TRAUNSEE
21:30 Uhr - Treffpunkt Gastgarten Hotel Föttinger
Bei einem Nachtspaziergang durchs Sternendorf Steinbach werden wir begleitet von Dr. Stefan Wallner (Uni Wien, Institut für Astrophysik) und Dr. Morten Solvik (Gustav Mahler Experte). Wie hat Gustav Mahler die Nachtnatur in Steinbach inspiriert? Wie kann jeder durch „Besseres Licht“ die natürliche Nacht schützen zum Wohl von uns Menschen und zum Erhalt der Lebensräume nachtaktiver Tiere?

Absolute „Naturnachtschwärmer“ können das Nachterlebnis noch verlängern und bei einer Wanderung zu einem großartigen „Sternderl schau’n Platz“ mit allen Sinnen in die geheimnisvolle Dunkelheit eintauchen. (nur bei niederschlagsfreiem Wetter. Haftungsausschluss Wanderung: Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Der Tour-Organisator übernimmt keine Haftung. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren dürfen nur in
Begleitung einer volljährigen verantwortlichen Aufsichtsperson teilnehmen. Jeder Teilnehmer erklärt, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.)
Eventpartner: Naturpark Attersee-Traunsee
Ticket: 10 € pro Person (Bezahlung vor Ort)

Samstag, 10. Juli 2021
PODIUMSDISKUSSION - SOMMERFRISCHE EINST UND HEUTE RUMMEL ODER SEELENFRIEDEN?
10:00 Uhr
Eine hochkarätig besetzte Diskussionsrunde mit u.a. Gerhard Haderer, Mag. Andreas Winklhofer, Ines Schiller, Helmut Peter.
Moderation: Alexandra Föderl-Schmid
Eintritt frei
 
AUSSTELLUNG: GUSTAV KLIMT UND SEIN REFUGIUM „ATELIER SOMMERFRISCHE“
Saison 2021 - Gustav-Klimt-Zentrum in Schörfling am Attersee
Im Rahmen der Kooperation mit der Klimt Foundation Wien erhalten Sie einen kostenlosen Eintritt pro Festivalkonzertkarte in das Gustav-Klimt-Zentrum (begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung über www.mahler-steinbach.at).
Tickets: Freier Eintritt pro gültigem Festivalticket/-pass (begrenzte Teilnehmerzahl)
 

GUSTAV MAHLER: SYMPHONIE NO. 2 C-MOLL „AUFERSTEHUNGS-SYMPHONIE“- FASSUNG FÜR 2 KLAVIERE, SOLISTEN UND CHOR (BEARBEITUNG HERMANN BEHN, 1896)

Seeschloss Kammer, Schörfling am Attersee

18:30 Uhr - Einführungsvortrag

Prof. Dr. phil. Franz Willnauer

 
19:30 Uhr - Konzert

Zu Mahlers engerem Freundeskreis in Hamburg gehörte Hermann Behn (1859-1927). In ihm fand Mahler einen wichtigen Förderer. Mahler wiederum war von Behns Kompositionen, insbesondere von seinen Liedern, sehr angetan. Nachdem Mahler seine Zweite Sinfonie vollendet hatte, übergab er das Manuskript seinem Freund Behn, denn er wollte es in sicheren Händen wissen. Ohne Mahler darüber zu informieren, bearbeitete Behn das Werk für zwei Klaviere. Als Mahler von einer Reise zurückkam und von Behn mit dieser Bearbeitung überrascht wurde, war er begeistert.

Er spielte die Bearbeitung 1896 zusammen mit Ignaz Brüll auf dem Berghof in Unterach vor einem kleinen privaten Kreis. Das Manuskript wurde nach langer Zeit von Behns Urgroßnichte, der Pianistin Christiane Behn, wieder ausfindig gemacht und erlebt beim Gustav Mahler Festival Steinbach eine Wiederaufführung am Attersee.

  • Christiane Behn und Emiliano Ramniceanu, Klavier
  • Dorothea Röschmann, Sopran
  • Iris Vermillion, Mezzosopran
  • Bachchor Salzburg unter der Leitung von Jörn Andresen

Tickets:  Kat. 1: VVK €  65 | AK € 69 Kat. 2: VVK € 55 | AK € 59

 
Sonntag, 11. Juli 2021

MATINEEKONZERT

10:00 Uhr - Gustav Mahler Saal Steinbach
Werke von Johannes Brahms, Gustav Mahler und Richard Strauss
in Bearbeitung für Kammerensemble
Solisten des Orchestra For the Earth unter der Leitung von John Warner
Tickets: Kat. 1: VVK € 45 | AK € 49 Kat. 2: VVK € 35 | AK € 39

Dorfzentrum

Steinbach 5, 4853 Steinbach am Attersee

E-Mail: gemeinde(at)steinbach-attersee.ooe.gv.at
Web: http://www.steinbach-attersee.at

Gustav Mahler Saal - Freizeitanlage Steinbach am Attersee

Seefeld 56, 4853 Steinbach am Attersee

Telefon: +43 7663 255
E-Mail: gemeinde(at)steinbach-attersee.ooe.gv.at
Web: http://www.steinbach-attersee.at

Hotel-Gasthof Föttinger

Seefeld 14, 4853 Steinbach am Attersee

Telefon: +43 7663 8100
E-Mail: info(at)hotel-attersee.at
Web: http://www.hotel-attersee.at

Steinbach am Attersee

Steinbach Nr. 5, 4853 Steinbach am Attersee

Telefon: +43 43 7719-60
E-Mail: info.steinbach(at)attersee.at
Web: https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Gustav Klimt-Zentrum

Hauptstraße 30, 4861 Schörfling am Attersee

Telefon: +43 664 8283990
E-Mail: info(at)klimt-am-attersee.at
Web: http://www.klimt-am-attersee.at

Gustav-Mahler-Komponier-Häuschen

Seefeld 14, 4853 Steinbach am Attersee

Telefon: +43 7663 8100
E-Mail: info(at)hotel-attersee.at
Web: http://www.mahler-steinbach.at

Naturpark Attersee-Traunsee

Steinbach Nr. 5, 4853 Steinbach am Attersee

Telefon: +43 7663 20135
E-Mail: naturpark(at)attersee-traunsee.at
Web: http://www.naturpark-attersee-traunsee.at

Seeschloss Kammer

Hauptstrasse 28, 4861 Schörfling am Attersee

Telefon: +43 7662 2353
E-Mail: office(at)arch-hoeller.at
Web: http://www.atterwiki.at/index.php?title=Schloss_Kammer

ARGE G. M. Festival Steinbach

Seefeld 14, 4853 Steinbach am Attersee

Web: http://www.mahler-steinbach.at

allgemeine Preisinformation:

KARTENVORVERKAUF, ANMELDUNG & INFORMATION
HOTELBUCHUNGEN, RESERVIERUNGEN

Infobüro Steinbach, Telefon +43 7666 7719 60
Online: www.mahler􀃷steinbach.at

EINTRITT KONZERTE

  • Eröffnungskonzert DO 08.07. Kat. 1: VVK 45 | AK 49 Kat. 2: VVK 35 | AK 39
  • Liederabend FR 09.07. Kat. 1: VVK 45 | AK 49 Kat. 2: VVK 35 | AK 39
  • Schlosskonzert SA 10.07. Kat. 1: VVK 65 | AK 69 Kat. 2: VVK 55 | AK 59
  • Matineekonzert SO 11.07. Kat. 1: VVK 45 | AK 49 Kat. 2: VVK 35 | AK 39

EINTRITT SONDERVERANSTALTUNGEN

  • Eröffnung DO 08.07. Eintritt frei
  • Schifffahrt FR 09.07. 22 € pro Person (begrenzte Teilnehmerzahl)
  • Nachtspaziergang FR 09.07. 10 € pro Person (Bezahlung vor Ort)
  • Podiumsdiskussion SA 10.07. Eintritt frei
  • Klimtzentrum Saison´21 Freier Eintritt pro gültigem Festivalticket/-pass (begrenzte Teilnehmerzahl)

FESTIVALPASS 2021
Der Kauf eines Festivalpasses umfasst alle 4 Konzerte in der gewählten Kategorie. Sämtliche Sonderveranstaltungen sind kostenlos inkludiert. Ihre Preisersparnis gegenüber Einzelbuchungen beträgt 32 Euro.

  • Festivalpass Kat. 1 € 200
  • Festivalpass Kat. 2 € 160

Zahlungs-Möglichkeiten

Sonstige Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung
Überweisung

Detaillierte Auskünfte erhalten Sie dazu beim Veranstalter.

  • für jedes Wetter geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • für Alleinreisende geeignet
  • mit Freunden geeignet
  • zu Zweit geeignet